Bahamut

Wie zu erwarten war gibt es nun ein neues Astral, welches auch Dunkel Skills hat.
Allerdings hatte ich eher auf Ramuh als auf Bahamut getippt. Aber dies ist ja nebensächlich. Um Bahamut freizuschalten benötigt man den Astralschrein auf Stufe 6. Und das "gemeine" daran ist, dass man mit Entwürfen alleine nicht weiter kommt. Stufe 4 und 5 kosten zwar jeweils 6K Entwürfe, aber für die Stufe 6 benötigt man eine spezielle "Freischaltungskiste".

Somit ist hier ein Riegel vorgeschoben worden und man kann sich Bahamut nicht mit dem Kauf von Prints erspielen. Die Kiste findet man nach dem Kauf des entsprechenden Paketes im Inventar.

Level Up

Was etwas verwirrend ist, sind die benötigten Siegel je Level. Denn waren es bei den bisherigen Astralen doch sehr moderate Anforderungen, sind die an Bahamut sehr viel höher. Und einen Grund hierfür sehe ich nicht, außer das man mit der hohen Anzahl Spieler dazu locken wollte, in dem Glauben das man damit sehr weit kommen würde.
In der Summe benötigt man 1,5 B Siegel um Bahamut auf Stufe 100 zu hieven.

Stärke und Skills

Auch ohne ein großer Prophet zu sein, sind die Werte von Bahamut sehr gut. Vor allem haben die Skills eine gute Balance. Es ist für alles ein wenig dabei. Und durch Astralforschung wird es natürlich so sein, dass man in einer Rally 4 Stück gegen sich hat. Daher ist ein Bahamut eigentlich schon wichtig für die Verteidigung. Aber wenn man sich die Entwicklung der Pakete anschaut, lohnt sich natürlich jeder Tag. Denn mit jedem Tag werden die Angebote quasi besser.
Allerdings sollte man genau schauen, denn die einige Pakete mit mehr Sigeln enthalten meistens keine Dunkeledelsteine.