DER KRISTALL

Der Kristall....
Jeder der das Spiel spielt schielt bestimmt einmal darauf diesen zu halten.
Allerdings ist dies nicht sehr einfach, da man selbst ja nicht der Einzige ist.
Da es aber auch im Kampf um den Kristall ein paar Dinge zu beachten gibt, möchte ich einmal aufzeigen was der Kristall denn alles für Möglichkeiten birgt.


Den Kristall erobern

Hierbei ist die Regel ganz einfach.
Verliert der Verteidiger des Kristalls mehr Truppen als der / die Angreifer, verliert er auch den Kristall!
Werden alle Truppen getötet und alle Astral LP aufgebraucht, wird der Held gefangengenommen. Dies gilt für beide Seiten.
Ein probates Mittel um den Kristall zu erobern ist, das man Solo Angriffe so abstimmt das diese unmittelbar vor dem erreichen des eigenen Feldzuges angreifen.
Natürlich wird man diese Truppen alle verlieren, aber somit reduziert man die verteidigenden Truppen im Kristall und nimmt dem Gegner die Chance aufzufüllen. Dies wiederum erhöht die eigene Chance auf einen Sieg.


Der Imperator / Der Kanzler

Der Spieler der den Kristall erobert ist Imperator oder Kanzler. Das kommt darauf an, ob man ihn im eigenen Gebiet erobert oder in einem feindlichen während eines RVR.
Die Optionen und Aufgaben sind aber die selben und zwar koordiniert er die Verteidigung des Kristalls. Denn er bekommt alle Mitteilungen über eingehende Angriffe und sieht die genaue Zusammensetzung der Märsche. Ebenso ist er der einzige der Titel vergeben kann.
Seien es nun gute oder schlechte.
Wenn man auf den Kristall klickt, geht das folgende Bild auf,



Den Kristall verteidigen

Ein Blick auf den Kristall zeigt immer an, wie lange dieser umkämpft ist. In der Regel muss eine Gilde den Kristall 12h ununterbrochen halten. Danach wird der Kristall gesichert und ist für einen bestimmten Zeitraum ( in der Regel 3 Tage ) nicht mehr angreifbar. Sprich dann können Truppen und Helden abgezogen werden. Während einem RvR ist dieser für 24h bzw. bei einem Blitz-RvR für 2h umkämpft. Wer dann mit Ablauf der Zeit den Kristall erobert hat, darf ihn behalten. Auch wenn man ihn erst 10 Sekunden vor Ende erobert.

Unterstützen

Sinnigerweise sollte der Spieler einer Gilde den Kristall erobern, der die größte Feldzuggröße hat. Denn die ist ausschlaggebend für die Menge an Truppen die im Kristall Platz finden.
Kommt es nun zu kämpfen gehen natürlich Truppen verloren. Daher ist es enorm wichtig, dass der Imperator die Ansagen macht. Er fordert an welche Truppen ergänzt werden sollen.
Denn wenn alle nach eigenem ermessen senden, geht das 100% in die Hose.

Wenn man auf Unterstützen klickt, kann man genau sehen wie viele Truppen, Fallen, Astrale im Kristall sind.

Titel vergeben

Jeder einzelne Titel bringt gewisse Boni mit sich. Diese können entweder positiv oder negativ sein. Man sollte daher behutsam mit ihnen umgehen, denn wenn einer erst einmal vergeben ist kann man ihn nicht mehr zurücknehmen.
Zum vergeben der Titel benötigt man die Koordinaten des Spielers der einen bekommen soll. Hat man diese, klickt man auf das Profil und dann auf den Button Titel. Nun geht die Liste mit allen titeln auf und man kann aussuchen welchen man vergeben möchte.


Imperatorenwürde übertragen

Man hat die Option den Imperatoren Titel innerhalb der Gilde zu übertragen. Dazu klickt man auf Gilde und dann auf den Button Übertragen der Imperatorenwürde. Nun geht eine Liste mit allen Mitgliedern auf und man kann die Würde übertragen.
Allerdings werden dabei alle schon vergebenen Titel auch zurückgesetzt.
Dies kann sinnvoll sein, wenn zB jmd mit einer kleinen Feldzuggröße den Kristall erobert hat und diesen nun an jmd mit einer größeren übertragen möchte.