Erweiterungs-Effizienz-Boosts

31.12.2018

Passend zu meinem letzten Bericht über Erweiterungen, wurden zwei neue Boosts in das Spiel integriert.

Erweiterungen auszubauen sind teuer. Selbst bei einem Moogle Event sind die Prints zwar immer billiger geworden, aber da man enorme Massen benötigt ist ein Effizienz-Boost natürlich verlockend.
Aber wie gut sind die Boosts denn wirklich ?
Da die Mathematik in dem Spiel etwas anders ist als man eigentlich annimmt, sind 50% Effizienz leider keine 50% Ersparnis, sondern lediglich 33,3%. 
Außerdem hat man, zumindest wenn es um Erweiterungen geht, einen quasi Kostenfreien-Boost schon im Spiel. Nämlich Ravus! 
Dieser hat eine echte Kostenreduktion von 56%. Daher habe ich einfach einmal die Kosten verglichen. Ausgehend von den normalen Kosten für eine Quellen-Erweiterung und den möglichen Einsparungen. 
Sicherlich reduziert Ravus keine Kosten für Garnisonen, aber dafür würde ich niemals einen Boost kaufen.