GAH Auto-Play - Schreine - Erweiterungen

09.01.2020

Bevor wir dann zum ersten großen Update von 2020 kommen noch ein paar Kleinigkeiten welche dazwischen in den Ring geworfen wurden.

Gilden-Abenteuerhalle Auto Play

Hatte ich schon einmal erwähnt wie sehr ich die Halle hasse? War sie am Anfang eine schöne Abwechslung, ist sie im Laufe der Zeit einfach nur noch eine teils lästige Option geworden um bei Events voran zu kommen.
Und da ich leider iOSUser bin und somit ein Auto-Clicker nicht wirklich funktioniert musste ich mich immer durch den Käse durchkämpfen.
Dies ist aber nun Geschichte, denn es gibt ab sofort eine Auto-Play Funktion!
Allerdings lässt MZ sich dieses simple Feature sehr viel Kosten. Denn man muss A) Eine Freischaltung kaufen und B) Für jeden Helden separat !

Die Einstellung der Funktion ist dann wiederum sehr einfach. Ich suche den Helden den ich freigeschaltet habe und kann dann einstellen welche Funktionen der Held alles machen soll. Sprich soll er Specials benutzen ? Oder soll er sich Heilen /  Wiederbeleben etc.
Im Grunde eine nette Sache, aber als Solo Paket einfach viel zu teuer.


Schreine / Capitals

Vor ein paar Wochen erschienen ja plötzlich neue Boss Plätze innerhalb des Realms und jeder fragte sich wofür die den wohl sein mögen?
Nun Wissen wir es, denn 4 Elementar-Schreine haben darauf Platz genommen.
Diese funktionieren wie die Kammern. Sobald man einen eingenommen hat, bekommt man diverse Boni, kann den Schrein verstärken und muss ihn eine bestimmte Zeit halten. Gelingt einem dies, ist der Schrein für eine bestimmte Zeit gesichert. Der Knackpunkt ist eben, dass man solange man den Schrein verstärkt nicht Schilden kann.....
Somit ist dies leider lediglich eine Option, welche den Big P(l)ayern nur noch mehr Power gibt. Denn selbst ich kann gegen eine Z 200+ nicht standhalten und werde zerlegt.

P.S.: Das klingt jetzt irgendwie arrogant..... Ich meine damit aber nur, dass ich nicht das schlechteste Imperium habe....


Erweiterungen

Um ein wenig Abwechslung in die doch sehr Triste Erweiterungswelt zu bringen wurden sechs Erweiterungen neu getrimmt und um 10 Level erweitert. Im Vergleich zum letzten Update im September finde ich es diesmal sogar recht gelungen, da man doch Optionen bekommt die auch Sinn machen. Zumindest bis die neuen Elementare kommen und alle wieder auf Quellen umschwenken. Natürlich werden hierfür neue Dunkel-Strahlende-Erweiterungsentwürfe benötigt, aber das ist ja klar.