Gilgamesh Day

23.01.2020

Man kann ja oftmals sagen, dass die Neuerungen keinen oder Wenig Sinn machen. Das kann man vielleicht auch dieses mal sagen, aber zumindest sind diese schön verpackt und gehören zusammen.
Daher ist das Paket der Woche zumindest eine Runde Sache.
Was gibt es also?

Nachdem ich letzte Woche ja das Update eines Helden "schmerzlich" vermisst habe wurde ich diese Woche nicht erneut enttäuscht....
Und es ist sogar ein komplett neuer Held ! Der Gilgamesh
Und damit er auch entsprechend gekleidet ist, wurde ihm auch ein entsprechendes Set gegönnt.
Nachdem das letzte Astral mit Leviathan letzte Woche auf 350 gegangen ist, dachte ich ja es geht bei des Stalltieren weiter. Aber nein, es gibt nun die Astrale 3.0 und zwar die Geister der alten Könige von Lucis.
Was logisch ist, denn nachdem das Feuer vom Amon Dîn entzündet wurde, muss man ja den Pfad der Toten gehen um seine Streitmacht zu stärken.
Ach ne, das war ja ein anderes Spiel.....
Und damit einem auch ja nicht langweilig wird beim Forschen bekommt man passend dazu eine neue Gildenforschung.


Gilgamesh - Held

Dies kann ich sehr kurz machen. Ich habe mir den Unlock noch nicht geholt, da mir die MK-Übertragung fehlt. Wobei die kleinen Mengen an MK wohl eher nebensächlich sind.... Aber es geht ums Prinzip.
Daher mehr darüber zu einem späteren Zeitpunkt.

Gilgamesh - Ausrüstung

Das neue Gilga-Set hat rein gar nichts mehr mit dem alten Pre-Dark zu tun. Denn war dies noch die Vorfassung vom Bob, ist das neue Gilga-Set ein reines Angriffs-Set. Dabei sind die Teile eigentlich relativ gleich von den Werten her, lediglich die Waffe sticht hervor, da diese noch einen Extra Bonus von 30B% auf Angriff mit Held, Angriff mit Gilgamesh und Angriff mit Könige von Lucis hat. Jeweils !. Und das nur auf legendärer Stufe. Ohne Verstärkung und Set-Bonus.
Einen Vergleich mit den anderen Sets muss ich daher nicht machen. Es ist besser als das Drachenritter.


Könige von Lucis

Das Konklave.....
Wieso kommt mir dabei ein Vergleich in den Sinn, wo ebenfalls (scheintote) alte Menschen zusammensitzen......
Egal.
Also, das Konklave ist das Gebäude um die alten Könige von Lucis zu beschwören. Sprich nix anderes als der Reitstall oder der Astralschrein. 
Den ich kann (zuerst) einen Geist beschwören der mir Bonis gibt. Der Unterschied zu Astralen und Reittieren ist, dass diese Geister nicht einem Marsch zugeordnet werden können und die Boni permanent Aktiv sind.
Den Hinweis, dass der entsprechende Geist aktiv sein muss, ist wohl hinfällig bei der Auswahl von 1.


Gildenforschung

In Ergänzung zu dem neuen Gebäude gibt es, wie bereits erwähnt, eine neue Gildenforschung. Diese steigert die Effizienz der Geister. Und damit man schneller voran kommt, gibt es eine weitere Forschungsliste, welche allerdings gekauft werden muss. Interessanterweise hatten wir gestern zwei Reihen, aber heute wieder nur eine. Und ein Angebot dafür hab ich auch noch nicht gesehen....


Fazit

Neuer Held, Neue Rüstung, Neue Astrale, Neue Forschung.....
Natürlich ist alles besser als das bisherige, allerdings "stört" mich dabei eins.
Aktuell geht es im Spiel doch eh nur darum, "Wer hat den Größten"....
Also Marsch ! Die neuen Boni mögen ja schön sein, aber wenn jmd mit einem 1,5T Marsch ankommt, weil er jeden Marschboni im Vorfeld gekauft hat.....
Macht es da noch einen so großen Unterschied ob ich die neuen Sachen habe???? Ich denke nicht.
Daher sollte man abwarten, wie sich die Pakete entwickeln und ob man vielleicht sogar ein paar Sachen aus einem Event oder dem Markt bekommen kann. Denn alleine die Waffe wäre schon mal ein großer Benefit.