Quo Vadis Final Fantasy

07.02.2019

Iris Amicitia - Schicksals Set - Elementar-Edelsteine - Ifrit - Der Gott des Feuers - 5-Sterne-Monster - Lucky Bags - Teufelsmogry - Baretaurus-Mogry-Markt Event .....

Die letzten 2 ½ Wochen waren doch sehr ereignisreich.
Es wurden quasi täglich neue Gegenstände / Helden / Pakete veröffentlicht, die einen Tag später schon nicht mehr aktuell waren, oder durch wesentlich bessere Pakete ersetzt wurden.

Daher möchte ich einmal ein kleines Resümee ziehen und schauen, was denn wirklich wichtig war / ist.

Angefangen hatte alles mit dem ersten Monsterinvasions-Event wodurch die 5-Sterne Monster in das Spiel integriert wurden.Somit hatten sich schlagartig zwei Optionen ergeben.

  • Die Monsterfarm und Monster an sich, waren auf einmal wieder etwas Wert. Denn durch konkurrenzfähige Werte sind Sie auf einmal wieder eine sehr wichtige Option für den Marsch.
  • Außerdem wurde es auf einmal sinnvoll, wenn nicht sogar extrem wichtig,
    starke Monster in die Mauer zu integrieren.

Zeitgleich wurden auch immer wieder sehr gute Pakete angeboten (Lucky Bags in allen Varianten), welche es den Spielern einfach machte vor allem die Verteidigung auszubauen.
Denn sie enthielten viele Entwürfe um das Imperium auszubauen und auch
Elite-verteidigungs-Entwürfe. Was aber noch viel wichtiger war, Sigel für Shiva
und Leviathan. Ergo hat jeder der sich nur ein Paket der Ultimate Lucky Bag gekauft hatte, beide auf Level 100.
In Verbindung mit zwei starken Monstern in der Mauer, ist dies schon eine
wesentliche Aufwertung der Verteidigung.

Den Gegenpart stellte dann das zweite Teil aus der Schickssals-Set Serie da, die Krone des Schicksals.
Außerdem folgte nur ein Tag Später das dritte Astral mit  Ifrit - Der Gott des Feuers
Beide zusammen glänzen vor allem durch massive Feuerelementar-Boosts, welche durch den eher unscheinbaren Release der Elementar-Edelsteine aber noch massiv verstärkt wurde.
Der Tag nach dem Release der 3 Komponenten, hatte mich das erste Mal seit
langem wieder dazu gebracht nachzudenken, ob ich denn wirklich noch sicher bin. Und das trotz Z80 - T9 und knapp 40 Mio. Elementartruppen und 3,6 Mio. T8-Fallen.

Und um das Ganze noch zu forcieren wurden nur einen weiteren
Tag später das komplette  Schicksals Set vorgestellt und einen weiteren Tag  Iris Amicitia released, was wieder alles auf den Kopf gestellt hat.

Ganz nebenbei gab es auch wieder ein Mogry-Markt-Event mit Trophäen, den Baretaurus.
Im Prinzip mein Lieblingsevent, zumal der Markt wirklich sehr viele schöne
Sachen anzubieten hatte. Allerdings wurde die Anzahl der Trophäen je Hit merklich reduziert, sodass man quasi mindestens einen 4-Fach Multipler benötigt um wirklich kapital daraus zu schlagen.
Aber mit den ganzen Neuerungen davor war man doch wirklich am Limit.


Für alle die, die entweder diesen Wahnsinn noch vor sich haben, oder noch
unschlüssig sind was denn nun sinnvoll ist werde ich mal kurz meine Sicht darlegen.

Hat man nicht vor ein Paket zu kaufen, dann sollte der Fokus darauf liegen sich ein oder zwei 5-Sterne-Monster zu ergattern. Dazu im nächsten
Baretaurus Event (die kommen ja mindestens noch einmal) versuchen den Astral Schrein über die Entwürfe auf Stufe 3 zu bekommen (Ifrit Freischaltung) und die Verteidigung mindestens auf T7-Fallen zu bringen.
Des Weiteren die Elementarhalle auf Stufe 10 bringen und so viel wie möglich Elementarkraft-Edelsteinkisten zu kaufen, damit man Elementar-Edelsteine herstellen kann.
Hierbei sollte man dran denken, dass Erd-Truppen effektiv für die  Verteidigung des Imperiums sind und Blitz-Truppen effektiv gegen Feuer-Truppen (Ifrit).

1-Paket
Entschließt man sich für den Kauf eines Pakets, aktuell gibt es ja wieder das
Amazon Neukunden-Angebot, dann wäre definitiv Iris meine Wahl. Mit dem Starter-Paket bin ich bis Stufe 210 gekommen. Das ermöglicht einem zum einen seine Truppenkapazität auf 160 Mio auszubauen und gibt gute Boosts für die Verteidigung. Das Sie natürlich auch ein enormes Offensiv Potential hat, muss ich nicht erwähnen.

2 oder mehrere Pakete
Hier wird es enorm schwierig, denn es gibt viele schöne Sachen.
Daher gehe ich die Optionen kurz durch und dann kann sich jeder überlegen, was er tun möge.

Ifrit
Würde ich nicht in einem Paket kaufen. Über den Mogry-Markt (Prints) ist es
günstiger. Zumal bis dato immer nur 500 Sigel im Paket waren. Ifrit ist ein
starkes Astral, aber dazu benötigt er auch Punkte = Level. Ein starker
Leviathan ist da wesentlich effizienter. Für die Sigel sollte man immer ein
Auge auf die Mogry-Reward-Token in den Paketen haben.

Schicksalsset
Natürlich ist das Set stark, aber es werden bessere Angebote kommen. Ich würde daher noch etwas warten und lieber einmal in ...

Elementarkraft-Edelsteine
...investieren. Es gibt Angebote mit 200 Mio Kisten, welches im Normallfall 4
Stufe 6 Edelsteine je Element bringen sollte.

EXP
Bei all den Boss und Mogry Events ist EXP natürlich immer wichtig. daher sollte man keine EXP verschwenden und Events wie den Teufelsmogry außen vor lassen. Denn meines Wissens ist die Schicksals Ausrüstung nicht verstärkbar und somit machen die Kisten auch keinen Sinn mehr. Welches nun ein gutes EXP Paket ist, muss jeder selbst entscheiden.
Aber einmal in das Elixir für das Heldenstufen Dungeon zu investieren kann lohnen. Zumindest wenn es so bleibt wie aktuell. Denn die Gewinne
sind höher als die Ausgaben an Elixir. Und wenn das Event regelmäßig kommt, hat man somit eine dauerhafte Einnahmequelle.