Review Helden März 2020

10.03.2020

Ich werde bezüglich den Berichten einiges ändern. Denn der Trend zeigt einfach, das das "Zerlegen" der Werte eines neuen Helden oder eines der ein Upgrade bekommen hat, schlichtweg sinnlos ist. 
Die Haltwertdauer nach einem Upgrade steht einfach in keiner Relation zu dem Aufwand. Und bis man den "neuen Helden" halbwegs gelevelt hat, ist eh ein neuer draußen der Besser ist. Zumal jeder mittlerweile "Halle" kann und die Unterschiede dabei kaum vorhanden. Aber das hatte ich ja schon mal in dem Bericht Das 1 mal 1 der Gilden-Abenteuerhalle erläutert
Was an sich sehr schade ist, denn ich ziehe einmal zum Vergleich ein anderes Spiel heran, welches zeigt das "Money-Making" nicht unbedingt bedeuten muss, Charaktere und Gegenstände nach gerade einmal 3 Wochen wieder aufs Abstellgleis zu befördern.
In The Walking Dead - Road to Survival, wo zwar mittlerweile auch wöchentlich neue Charaktere released werden, sind Charaktere die mittlerweile fast ein halbes Jahr auf dem Buckel haben immer noch on Top. 
Die neuen Charaktere dort erhöhen nur die Bandbreite und ermöglichen neue / andere Taktiken. Was es aber auch zugleich interessanter macht. Und Geld setzten die Entwickler des Spieles auch um ! 
Daher finde ich es schade, dass hier die Charaktere eigentlich nur als MK-Kuh dienen. Sprich durch das leveln MK generieren und danach ..... Sind Sie wertlos, da ja schon der nächste am Start ist. 
Und nachladen von MK..... ich mach es halt. Aber bei einem Bedarf von mehreren T an MK und dem nachladen von knapp einem Jahr für 200B......
Da passt halt was nicht.

Daher werde ich mich nun nur noch auf die benötigten Medaillen konzentrieren und vielleicht mal ein paar Worte zu einem Helden sagen der wirklich gut ist. Zumindest kurzfristig.
Die Medaillen, auch die von Cor Leonis, findet Ihr wie üblich hier.

Medaillen und EXP Helden und Astrale

Mein prompto ist zwar erst 487, aber da die benötigten medaillen exakt denen von Noctis entsprechen, gehe ich davon aus, das dies auch die letzten 13 Level so sein wird. Denn die Arbeit würde sich MZ bestimmt nicht machen, dort etwas zu ändern.