Monsterranch

Die Monsterranch ist das Kerngebäude für die neu eingeführten Monstertruppen.
Hier werden die Eier "produziert" mit denen man in der Söldnerarena die Monstertruppen ausbilden kann.

Freischaltung und Hochstufen

Die Freischaltung für das Gebäude gab es diesmal geschenkt und somit kann man endlich einmal direkt sehen, was das Gebäude denn so alles kann. Natürlich hilft einem das nicht weiter, denn ohne aufwerten des Gebäudes sind die Erträge zum einen einfach viel zu gering. Zum anderen Bedarf es noch der Freischaltung der einzelnen Truppen um diese überhaupt auszubilden.
Zum Aufwerten der Ranch werden Entwürfe für die Monsterranch benötigt und das Gebäude hat aktuell 10 Level.
Dabei steigert sich zum einen je Stufe die Produktion und zum anderen werden bei bestimmten Stufen (4, 7 & 10) neue Eier in die Produktion aufgenommen. Interessanterweise ist meine Produktion und Kapazität aber verdopplet. Warum.... Ich habe alles durchgeschaut und keinen Boost gefunden der dies bewirken könnte. Aber natürlich nehme ich es gerne an.

Forschung Monstertruppen

Mit der Monsterranch wurde ebenfalls ein neuer Forschungszwei in der Universität integriert. Dieser ist eigentlich der wichtigere Teil, denn hier müssen die jeweiligen Monstertruppen erst einmal freigeschaltet werden. Alles dazu findet ihr im Artikel darüber, Monstertruppen Forschung

Ausbilden der Monstertruppen

Hat man nun Eier gezüchtet und die Truppen freigeschaltet, können diese in der  Kampfarena der Söldner ausgebildet werden (1 Ei = 1 Monstertruppe). Dabei wurde ein neuer Reiter für die Monstertruppen erstellt.  Außerdem haben diese Truppen ihre eigene Marschgröße und Imperiumskapazität. Sprich sie können in Angriffsmärschen zusätzlich zu dem normalen Angriffsmarsch integriert werden und sie belasten, wie Söldner auch, nicht die Kapazität der Kern- und Elementartruppen.
Da Monstertruppen mindestens T9 entsprechen verwundert es nicht, dass auch diese Majestäts-Beschleuniger für die Ausbildung benötigen.

Aranea

Aranea ist die Heldin, wenn es um die Ausbildung von Söldnern geht. Daher hatte ich natürlich einmal geschaut wie sich die Werte verändern, wenn Aranea aktiv ist. Und siehe da, obwohl es keine Söldner sind wirken trotzdem ihre Boosts. Denn sowohl die Ausbildungszeit als auch die Eier Kosten wurden reduziert. Die Kosten werden zwar nicht direkt reduziert wie man es von den Söldnern kennt, aber wenn ich zB 20.000 Truppen ausbilde hat mein Imperium trotzdem noch 10.000 Eier im Bestand. Wieso dies so ist kann ich nicht sagen. Ich habe keinen Boost hierrüber gefunden.

Stärke der Monstertruppen

Hier wird es interessant. Aktuell gibt es vier verschiedene Arten von Monstertruppen.
Todes-Mantis - Bandersnatch - Jörmungandr - Behemoth
Dabei ist der Mantis der "schwächste" und alle weiteren Truppen müssen erst über die Forschung freigeschaltet werden.
Wobei "Schwach" relativ ist. Denn selbst der Mantis ist bereits stärker als eine Stufe 9 Truppe.
Somit sehe ich die Monstertruppen als eine Art Elemenentartruppen 2.0 und gehe davon aus, dass sie ein weiterer sehr wichtiger Baustein im Angriff sein werden.

Fazit

Monstertruppen sind meiner Meinung nach die neuen Elementartruppen und werden diese entweder ergänzen, oder sogar verdrängen. Allerdings ist die Forschung (Folianten) und Ausbildung recht teuer.
Hinzu kommt, dass die Produktion und Kapazität der Eier recht gering ist. Wobei ich hier einen Verdoppler habe und keinen blassen Schimmer warum. Somit ist man quasi gezwungen permanent die Eier zu nutzen, um die Produktion nicht erliegen zu lassen. Aber es steht ja auch bald Aranea 300 und ich hoffe ja, dass sie Skills für die Ranch mit im Gepäck hat. War bei Ignis und seinem Bistro ja auch so.